Zahnveneers – blendende Aussichten für Ihre Zähne

Neigen Sie zu verschiedenfarbigen Zähnen oder sind mit Ihrer Zahnfarbe unzufrieden, ist die Verblendung der Frontzähne mit Veneers eine effektive und moderne Lösung für ein strahlendes Lächeln.

„Veneers“ sind hauchdünne im Labor hergestellte Keramikschalen, die gegenüber keramischen Kronen einen großen Vorteil aufweisen:

Bei Veneers muss nur eine minimale Schicht der Zahnsubstanz abgetragen werden, so dass Ihr Naturzahn so gut wie gar nicht beschädigt wird.

Sogenannte Non-Prep-Veneers machen das Beschleifen von Zähnen sogar ganz überflüssig: Sie sind so dünn wie Kontaktlinsen, zahnfarben, extrem belastbar und biologisch unbedenklich.

Als Alternative zu den Keramikschalen existieren auch sogenannte „Flowable Composite Veneers“ aus Kunststoff, mit denen sich heutzutage ebenfalls hervorragende ästhetische Ergebnisse erzielen lassen.

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder Sie haben eine Frage? Kontaktieren Sie uns gerne.