Parodontologie – gesundes Zahnfleisch ist kein Zufall

Mehr als jeder zweite Deutsche leidet unter Parodontose oder Parodontitis – Beschwerden, bei denen das Zahnfleisch und sogar der Kieferknochen nach und nach schwinden können.

Um hier rechtzeitig einzuschreiten und ein Fortschreiten stoppen zu können, sollte bei ersten Anzeichen sofort professionelle Hilfe aufgesucht werden.

Wir stellen schnell und unkompliziert fest, ob es sich um eine entzündliche oder nichtentzündliche Zahnfleischerkrankung handelt und empfehlen Ihnen eine passende Behandlung und vorbeugende Maßnahmen – damit Sie schnell wieder befreit lachen können.

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder Sie haben eine Frage? Kontaktieren Sie uns gerne.